Willkommen in der Klinik für Seelische Gesundheit und Präventivmedizin

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

psychische Erkrankungen sind häufig und können jeden treffen. Das Risiko, mindestens einmal im Leben an einer behandlungsbedürftigen psychischen Erkrankung zu leiden, beträgt über 20%. Das bedeutet, dass jeder Fünfte von uns betroffen ist.
Auf diesen Webseiten möchten wir Ihnen und Ihren Angehörigen das therapeutische Angebot der Klinik für Seelische Gesundheit und Präventivmedizin vorstellen. Die Klinik verfügt derzeit über 105 stationäre Behandlungsplätze, aufgeteilt auf fünf Stationen mit unterschiedlichen Behandlungsschwerpunkten. Die Therapie erfolgt in einem multiprofessionellen Team, bestehend aus Pflegekräften, Therapeuten und Ärzten. Ausgehend von einem biopsychosozialen Krankheitskonzept wird für jeden Patienten ein individueller Behandlungsplan erstellt. Ziel der Therapie ist es, nicht nur Ihre psychische Erkrankung zu behandeln, sondern auch Ihnen und Ihren Angehörigen zu helfen, die Erkrankung und ihre Ursachen besser zu verstehen und Sie unterstützend zu begleiten. Insbesondere bei psychischen Erkrankungen ist es von Bedeutung, dass sich die Betroffenen verstanden und geborgen fühlen. Wir legen großen Wert darauf, dass Sie sich in unserer Klinik wohlfühlen und Vertrauen gewinnen.

Herzlich Ihr
Priv.-Doz. Dr. med. Marcus W. Agelink
Chefarzt