Menü

Willkommen in der Klinik für Innere Medizin III - Geriatrie

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

die Geriatrie ist das speziell auf die Erkrankungen älterer Menschen ausgerichtete Fachgebiet.
Neben den alterstypischen Veränderungen der Organfunktionen bestehen häufig Erkrankungen an mehreren Organsystemen (Multimorbidität). Durch eine akute Erkrankung oder fortschreitende chronische Erkrankung sind die Patientinnen und Patienten daher besonders in ihrer Selbsthilfefähigkeit und Alltagskompetenz gefährdet oder bereits eingeschränkt. 
Typische Erkrankungen betreffen z. B. 
  • die Herzkreislauffunktion,
  • die Atmung,
  • den Stoffwechsel,
  • den Bewegungsapparat, einschl. Knochenbrüche nach chirurgischer Versorgung,
  • chronische Schmerzen,
  • Einschränkungen der Gehfähigkeit mit wiederholten Stürzen,
  • das Nervensystem, wie Folgen eines Schlaganfalls,
  • verzögerte Erholung nach Operationen.

Ziel der geriatrischen Behandlung ist, neben der optimalen Therapie der akuten Krankheit oder Schädigung, die Wiedererlangung der Alltagskompetenz und größtmöglichen individuellen Selbstständigkeit in den Aktivitäten des täglichen Lebens.
Um dieses Ziel zu erreichen, kennzeichnet die Geriatrie ein ganzheitlicher Behandlungsansatz, der körperliche, seelische und soziale Belange berücksichtigt. 
Hierfür steht in Ihren Evangelischen Kliniken Gelsenkirchen ein multiprofessionelles Team aus erfahrenen Ärztinnen und Ärzten, Pflegekräften, Physio-, Ergotherapeutinnen und -therapeuten, Logopädinnen sowie Mitarbeitende der Neuropsychologie und des Sozialdienstes zur Verfügung.
 
Herzlich Ihre
Dr. med. Brunhild Wissuwa
mehr